Das GesundheitsPortal für innovative Arzneimittel, neue Therapien und neue Heilungschancen

Asthma

Vitamin A und D spiegeln Lungenfunktion und Lebensqualität bei Kindern mit Asthma

Original Titel:
Serum levels of vitamin A and 25-hydroxyvitamin D3 (25OHD3) as reflectors of pulmonary function and quality of life (QOL) in children with stable asthma: A case-control study.

Vitamin A und D sind für die Gesundheit wichtig. Gerade für Vitamin D wird schon länger ein positiver Einfluss auf Asthma untersucht. Amerikanische Forscher zeigten, dass die Blutwerte für Vitamin A und D mit der Lungenfunktion und Lebensqualität von Kindern mit Asthma zusammenhängen.


Der Einsatz von Vitamin D wird bei verschiedenen chronischen Erkrankungen untersucht. Während es von manchen als Wundermittel angepriesen wird, sind oftmals die Untersuchungen dazu nicht so eindeutig. Bei Asthma gibt es aber immer wieder Hinweise auf eine positive Wirkung, ohne dass ganz klar ist, wie das Zusammenspiel genau funktioniert. Weitere Untersuchungen suchen daher nach weiteren Belegen und neuen Erkenntnissen. Forscher aus den USA haben sich die Lungenfunktion und Lebensqualität von Kindern mit stabilem Asthma angesehen und auf Zusammenhänge mit der Versorgung mit den Vitaminen A und D untersucht.

Vitamin A und D wichtig für unsere Gesundheit

Vitamin A spielt schon früh eine Rolle, es scheint an der frühen Entwicklung der Lunge und der Lungenbläschen beteiligt zu sein. Auch auf das Immunsystem wirkt Vitamin A. Ein Mangel von Vitamin A kann daher auch negative Effekte auf die Entwicklung der Lunge und das Asthmarisiko haben. Bekannt ist Vitamin A vor allem für seinen Effekt auf unsere Augen. Vitamin D, das Sonnenvitamin, übernimmt ebenfalls ganz unterschiedliche Aufgaben im Körper und ist auch an der Funktion des Immunsystems beteiligt. Am deutlichsten zeigt sich ein Vitamin-D-Mangel an den Knochen, in denen dann nicht mehr genug Kalzium gebunden werden kann.

Kinder mit und ohne Asthma wurden verglichen

Die Forscher haben bei 117 Kindern mit stabilem Asthma und 129 gesunden Kindern als Kontrolle die Blutwerte für Vitamin A und D untersucht. Auch die Lungenfunktion der Kinder und ihre Lebensqualität wurden anhand verschiedener Faktoren bestimmt. Die Ergebnisse der Forscher zeigten, dass die Kinder mit stabilem Asthma weniger Vitamin A und D im Blut hatten, als die Kinder der Kontrollgruppe. Die Lungenfunktion und Lebensqualität der Kinder nahm desto weiter ab, im Vergleich zur Kontrollgruppe, je schwerer das Asthma ausgeprägt war. Die statistische Auswertung der Daten ergab, dass es einen Zusammenhang zwischen den Vitamin-A- und Vitamin-D-Blutwerten der Kinder mit Asthma und ihrer Lungenfunktion und Lebensqualität gab. Umso besser die Kinder mit den Vitaminen versorgt waren, desto besser war ihre Lungenfunktion und Lebensqualität.

Versorgung mit Vitaminen spiegelte Werte der Lungenfunktion und Lebensqualität wieder

Die Forscher konnten nicht näher herausfinden, wie die beiden Vitamine genau Einfluss auf das Auftreten von Asthma bei Kindern hatten. Aber es zeigte sich, dass sich in den Blutwerten für Vitamin A und D die Lungenfunktion und Lebensqualität der Kinder widerspiegelte. Ob es für Kinder daher tatsächlich Sinn macht, entsprechende Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen, berichteten die Forscher nicht. Hier ist es wichtig, Ursachen für die niedrigeren Vitamin-Level der Kinder mit Asthma genauer zu untersuchen. Verursacht Asthma niedrige Blutwerte oder niedrige Blutwerte Asthma? Endgültig geklärt ist das noch nicht. Belegt ist ein gewisser Schutz vor Asthmaanfällen bei Erwachsenen, ohne das bisher klar ist, wie diese Erkenntnisse in der Praxis genutzt werden können. Eine Behandlung mit Vitamin D und auch Vitamin A sollte auf jeden Fall mit dem behandelnden Arzt besprochen werden. Hier gilt es die bestehenden Werte zu checken, denn beide Vitamine sind fettlöslich und werden gut vom Körper gespeichert. Daher kann es hier schneller zu Überdosierungen kommen als bei anderen Vitaminen, mit möglicherweise lebensgefährlichen Folgen für z. B. Nieren, Herz und Knochen.

© Alle Rechte: DeutschesGesundheitsPortal.de

Ein Serviceangebot und weitere Themen zu Asthma: