Das GesundheitsPortal für innovative Arzneimittel, neue Therapien und neue Heilungschancen

Übersicht – Kalenderwoche 48

Vergangene Woche ging es um die Frage: Was ist die Ursache für Multiple Sklerose? Forscher haben noch immer keine vollständige Antwort darauf. Eine Kombination verschiedener Faktoren scheint die Erkrankung zu verursachen. Als ein solcher Faktor gelten bestimmte Virusinfektionen.

Doch welche Rolle spielt das Erbgut von Viren, das in unserer DNS fest verbaut ist? Können diese fremden genetischen Informationen, die von Generation zu Generation vererbt werden, MS auslösen? Ein deutscher Wissenschaftler hat nach Antworten gesucht.

Schweizer Forscher sind sich hingegen nach Untersuchungen an Mäusen sicher, dass Virusinfektionen bestimmte Reaktionen in Immunzellen auslösen. An dieser Reaktion ist das Molekül TOX beteiligt. Infolge einer Kettenreaktion könnten die Immunzellen vermehrt in das Gehirn eindringen und dort Schaden anrichten, sind die Forscher überzeugt.

Hier die Beiträge der letzten Woche:

 

© Alle Rechte: DGP - DeutschesGesundheitsPortal / HealthCom