Das GesundheitsPortal für innovative Arzneimittel, neue Therapien und neue Heilungschancen

Cannabis

Cannabis wird schon lange als Heilpflanze eingesetzt – aber auch als Rauschmittel. Bei manchen Menschen, die Cannabis nutzen, kann es zu psychotischen Erfahrungen kommen. Dazu können Halluzinationen, Wahnvorstellungen, Realitätsverlust oder Wahrnehmungsstörungen gehören. Wieso ist das bei anderen Menschen aber nicht der Fall? Forscher sind dieser Frage nachgegangen und kommen zu dem Schluss, dass die Häufigkeit des Cannabiskonsums auch eine Rolle spielt.

Eine Umfrage unter Menschen mit MS und Parkinson zur Nutzung von Cannabis zeigt: Viele der Menschen berichten über einen positiven Nutzen. Doch auch unerwünschte Nebenwirkungen können auftreten. Gerade die Balance kann hiervon laut den Umfrageergebnissen beeinträchtigt sein.

Hier die Studien im Detail:

© Alle Rechte: DGP - DeutschesGesundheitsPortal / HealthCom