Das GesundheitsPortal für innovative Arzneimittel, neue Therapien und neue Heilungschancen

Adipositas / Übergewicht

Welches Training ist fürs Abnehmen am besten?

Original Titel:
The influence of high-intensity interval training on anthropometric variables of adults afflicted with overweight or obesity: a systematic review and network meta-analysis

DGP – Für Personen, die Gewicht abnehmen und ihre Körperzusammensetzung verbessern möchten, weil sie übergewichtig oder adipös sind, eignen sich zwei Trainingsarten – ein Hochintensitäts-Intervalltraining (HIIT) oder ein Training mit gleichbleibender Intensität – gleichermaßen gut, wie die vorliegende Auswertung von knapp 50 Studien zeigte.


Eine gesündere Ernährung und vermehrte Bewegung sind wichtige Strategien für Personen, die Gewicht abnehmen möchten. Die wichtigste Diätregel in Puncto Ernährung lautet, dass weniger Energie mit der Nahrung aufgenommen werden sollte als vom Körper verbraucht wird. Viel Bewegung kurbelt zusätzlich den Energieverbrauch an. Aber welches Training ist eigentlich am effektivsten für das Abnehmen? Diese Frage stellten sich Wissenschaftler aus Brasilien. Sie untersuchten in ihrer Studie, ob Personen mit einem Hochintensitäts-Intervalltraining oder aber mit einem Training mit gleichbleibender Intensität mehr Gewicht abnehmen können. Bei einem Hochintensitäts-Intervalltraining wechseln sich Phasen mit sehr hoher Belastung mit kurzen Erholungspausen ab.

48 Studien wurden zusammenfassend ausgewertet und zeigten eine gute Wirksamkeit von Hochintensitäts-Intervalltraining für Verbesserungen von Körpergewicht und Körperzusammensetzung

In ihrer Studie werteten die Wissenschaftler die Ergebnisse von knapp 50 Studien zusammenfassend aus. An allen Studien nahmen Personen teil, die an Übergewicht (Body Mass Index (BMI) vom 25 bis 29,9) oder Adipositas (BMI ≥ 30) litten. Die Auswertung der Wissenschaftler zeigte, dass das Hochintensitäts-Intervalltraining effektiv war: sowohl Körpergewicht, BMI, Taillenumfang und das Taille-Hüftverhältnis wurden durch das Training gemindert. Außerdem wiesen die Personen nach dem Training einen geringeren Körperfettgehalt und weniger Fett im Bauchraum auf. Der Vergleich von Hochintensitäts-Intervalltraining und dem Training mit gleichbleibender Intensität deckte auf, dass beide Trainingsarten gleich effektiv waren – mit Ausnahme des Körpergewichts, dass geringfügig besser durch das Hochintensitäts-Intervalltraining gesenkt wurde.

Schlussfolgernd zeigten brasilianische Forscher in ihrer Auswertung von knapp 50 Studien, dass mit einem Hochintensitäts-Intervalltraining erfolgreich Gewicht abgenommen und die Körperzusammensetzung verbessert werden kann. Eine optimierte Körperzusammensetzung zeigte sich z. B. durch einen niedrigeren Körperfettgehalt und Fettgehalt am Bauch. Im Vergleich mit einem Training mit gleichbleibender Intensität gab es bis auf eine Ausnahme keine Unterschiede zwischen den beiden Trainingsformen. Die Ausnahme bezog sich auf das Körpergewicht – dieses konnte mit dem Hochintensitäts-Intervalltraining geringfügig besser gesenkt werden.

© Alle Rechte: DeutschesGesundheitsPortal.de

Ein Serviceangebot und weitere Themen zu Adipositas / Übergewicht: