Das GesundheitsPortal für innovative Arzneimittel, neue Therapien und neue Heilungschancen

Mehr Wohlbefinden bei MS

Menschen, die durch Krankheiten oder Unfall Einschränkungen erleben, können mit einer Reha Verbesserungen für ihren Lebensalltag erzielen. Dort werden verschiedenste Maßnahmen gebündelt, sei es Ernährungsberatung, Sportprogramm und Physiotherapie oder Fortbildungen und Maßnahmen für die seelische Gesundheit.

Doch bringt eine Reha auch Menschen mit MS Vorteile? Die wissenschaftlichen Belege dazu lassen zwar an manchen Stellen noch zu wünschen übrig, aber die renommierte Cochrane Library kommt in einer Übersichtsarbeit zu dem Ergebnis, dass eine Reha bei MS zu mehr Bewegung, besserer körperlicher Funktionalität und mehr Lebensqualität führt.

Nun ist ein Reha-Aufenthalt vielleicht nicht für jeden MS-Patienten das Richtige. Forscher haben aber auch Ideen, wie Menschen mit MS auch bei vorhandenen Einschränkungen mehr Bewegung in ihren Alltag bringen können. Sie konnten zeigen, dass Sportspiele auf einer Nintendo-Konsole den Teilnehmern auch mehr Wohlbefinden brachten.

Hier die Studien im Detail:

© Alle Rechte: DGP - DeutschesGesundheitsPortal / HealthCom