Das GesundheitsPortal für innovative Arzneimittel, neue Therapien und neue Heilungschancen

Schlechte Schulnoten durch Asthma müssen nicht sein

Mehr Fehlstunden und schlechtere Schulnoten: Das kann eine Folge von Asthma bei Kindern und Jugendlichen sein. Das Belegen auch wissenschaftliche Untersuchungen. Die jungen Patienten fehlen aufgrund von Asthmabeschwerden und verpassen so Unterricht oder können sich während des Unterrichts schlechter konzentrieren.

Unterstützung und Wissen zum Selbstmanagement ist wichtig

Kinder und Jugendliche mit Asthma brauchen daher Unterstützung. Denn mit einer konsequenten und richtigen Anwendung der Asthmamedikamente und einem gezielten Eingehen auf diese Kinder ließen sich Probleme in der Schule vermeiden.

Dazu gehört auch, dass Kinder und Jugendliche in das Management ihrer Erkrankung eingebunden und dafür entsprechend geschult werden.

 

Hier die Studien im Detail:

© Alle Rechte: DGP - DeutschesGesundheitsPortal / HealthCom