Das GesundheitsPortal für innovative Arzneimittel, neue Therapien und neue Heilungschancen

Spezialgetränk nach Chemo mit Cisplatin

Eine Chemotherapie belastet den gesamten Körper. Um Nierenschäden vorzubeugen, werden Lungenkrebspatienten, die mit Cisplatin behandelt werden, vor und nach der Chemotherapie gut mit Flüssigkeit und Mineralien versorgt. Bisher geschieht das vor und nach der Behandlung meistens über eine Infusion.

Spezialgetränk reicht für Flüssigkeitszufuhr aus

Eine Untersuchung konnte jedoch zeigen, dass auch ein Spezialgetränk geeignet ist, um für eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu sorgen.

Französische Mediziner berichten von guten Erfolgen in der ambulanten Behandlung von Lungenkrebspatienten. Es zeigte sich sogar, dass in ihrer Klinik Nierenprobleme mit dem Spezialgetränk seltener auftraten, als wenn die Patienten nach der Chemo noch für eine Flüssigkeitsinfusion im Krankenhaus bleiben mussten.

Hier die Studien im Detail:

© Alle Rechte: DGP - DeutschesGesundheitsPortal / HealthCom