Das GesundheitsPortal für innovative Arzneimittel, neue Therapien und neue Heilungschancen

Adipositas / Übergewicht

Hänseleien unter Jugendlichen begünstigen Übergewicht

Original Titel:
Weight‐based teasing is associated with gain in BMI and fat mass among children and adolescents at‐risk for obesity: A longitudinal study

DGP – Jugendliche, die stark aufgrund ihres Körpergewichts gehänselt werden, haben ein höheres Risiko dafür, zuzunehmen. Dies zeigen die vorliegenden Studienergebnisse. Maßnahmen, die darauf abzielen, den Jugendlichen beim Umgang mit den durch die Hänseleien ausgelösten negativen Gefühlen zu helfen, werden gebraucht.


Hänseleien unter Jugendlichen sind keine Seltenheit. Besonders häufig geht es dabei um Gewicht und Aussehen. Die Jugendlichen können dadurch stark belastet werden. Wissenschaftler gingen diesem Umstand nun mit einer wissenschaftlichen Studie auf den Grund. Ihnen ging es darum, herauszufinden, wie sich Hänseleien, die das Gewicht zum Thema haben, auf das Körpergewicht und die Körperzusammensetzung bei Jugendlichen auswirken.

110 Jugendliche mit Übergewicht oder hohem Risiko dafür, nahmen an der Studie der Wissenschaftler teil. Mit einem Fragebogen erfassten die Wissenschaftler, inwiefern die Jugendlichen Hänseleien ausgesetzt waren. Über einen Nachbeobachtungszeitraum von durchschnittlich 8,5 Jahren beobachteten die Wissenschaftler, wie sich Gewicht und die Körperzusammensetzung der Jugendlichen entwickelten.

Hänseleien beeinflussten Gewicht und Körperzusammensetzung negativ

Die Wissenschaftler fanden heraus, dass es einen Zusammenhang zwischen Hänseleien aufgrund des Gewichts und einer größeren Zunahme von Body Mass Index (BMI; der BMI ist ein Maß zur Einschätzung des Körpergewichts) und Körperfett gab. Die Jugendlichen, die angaben, in hohem Maße aufgrund ihres Gewichts gehänselt zu werden, erfuhren eine um 33 % gesteigerte Zunahme des BMIs (zusätzliche 0,2 BMI-Punkte) und eine um 91 % gesteigerte Zunahme des Körperfetts (zusätzlich 0,65 kg Körperfett) im Vergleich zu Jugendlichen, die nicht aufgrund ihres Gewichts geärgert wurden.

Diese Studienergebnisse machen darauf aufmerksam, dass Hänseleien unter Jugendlichen, die sich auf das Gewicht beziehen, einen ausgeprägt negativen Einfluss auf die Entwicklung von Körpergewicht und Körperzusammensetzung haben können. Um Jugendliche, die bereits übergewichtig sind oder dies werden könnten, zu schützen, sollten demnach Maßnahmen eingesetzt werden, die darauf abzielen, bei der Bewältigung von negativen Erlebnissen wie Hänseleien zu helfen.

© Alle Rechte: DeutschesGesundheitsPortal.de

Ein Serviceangebot und weitere Themen zu Adipositas / Übergewicht: