Das GesundheitsPortal für innovative Arzneimittel, neue Therapien und neue Heilungschancen

COPD

Benutzerfreundlichkeit von verschiedenen Pulverinhalatoren

Original Titel:
Patients' usability of seven most used dry-powder inhalers in COPD

Kurz & fundiert

  • 103 COPD-Patienten bewerteten die Benutzerfreundlichkeit verschiedener Pulverinhalatoren
  • Die Wissenschaftler ermittelten aus diesen Daten die folgende Rangfolge:
    1. Ellipta
    2. Turbohaler
    3. Diskus
    4. Spiromax
    5. Nexthaler
    6. Genuair
    7. Breezhaler

 

DGP – COPD-Patienten bewerteten die Benutzerfreundlichkeit sieben verschiedener Pulverinhalatoren. Wissenschaftler aus Italien erstellten daraus eine Rangliste. Am besten schnitt der Inhalator Ellipta ab.


Inhalatoren sind dafür verantwortlich, dass die Wirkstoffe gegen die chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD) direkt zum gewünschten Wirkort – der Lunge – gelangen. Damit dies funktioniert, ist es wichtig, die Inhalatoren richtig anzuwenden. Es gibt viele verschiedene Inhalatoren, die unterschiedlich bedient werden. Damit die Patienten die Inhalatoren richtig anwenden, ist es wichtig, dass diese benutzerfreundlich sind. Wissenschaftler aus Italien erstellten im Hinblick auf die Benutzerfreundlichkeit eine Rangliste verschiedener Pulverinhalatoren – Inhalatoren, bei denen der Wirkstoff als Pulver vorliegt.

COPD-Patienten bewerteten die Benutzerfreundlichkeit verschiedener Pulverinhalatoren

103 COPD-Patienten (durchschnittlich 66,8 Jahre alt) nahmen an der Studie teil. Sie testeten zwei bis vier verschiedene Pulverinhalatoren und füllten einen Fragebogen bezüglich deren Benutzerfreundlichkeit aus. Außerdem bewertete ein Krankenpfleger wie leicht den Patienten die richtige Anwendung des jeweiligen Inhalators fiel. Insgesamt sieben Pulverinhalatoren wurden bewertet und miteinander verglichen: Breezhaler, Diskus, Ellipta, Genuair, Nexthaler, Spiromax und Turbohaler. Je nachdem, ob die Patienten bereits Erfahrungen mit einem Pulverinhalator gemacht hatten (74 Patienten) oder ob sie einen solchen zum ersten Mal verwendeten (29 Patienten), wurden sie in zwei verschiedene Gruppen eingeteilt. Mithilfe spezieller statistischer Verfahren erstellten die Wissenschaftler eine Rangliste der sieben Inhalatoren im Hinblick auf ihre Benutzerfreundlichkeit.

Der Inhalator Ellipta schnitt am besten ab

Am besten schnitt bei der Befragung der Inhalator Ellipta ab. Dieser hatte die höchste Benutzerfreundlichkeit. Dies war sowohl bei Patienten der Fall, die bereits Erfahrungen mit Pulverinhalatoren hatten, als auch bei Patienten, die solche zum ersten Mal verwendeten. Den zweiten Platz nahm der Turbohaler ein, gefolgt von Diskus, Spiromax, Nexthaler und Genuair. Diese Rangfolge zeichnete sich bei Patienten mit Erfahrungen mit Pulverinhalatoren ab. Bei Patienten ohne Erfahrungen war die Rangfolge weniger deutlich (vermutlich wegen der geringen Teilnehmerzahl). Bei beiden Patientengruppen bildete der Breezhaler das Schlusslicht.

Von den sieben bewerteten Pulverinhalatoren schnitt Ellipta somit am besten ab. Es ist jedoch anzumerken, dass es sich hier um eine kleine Studie handelt, an der nur wenige COPD-Patienten teilnahmen. Weitere, größer angelegte Studien sind wünschenswert, um diese Ergebnisse zu bestätigen.

© Alle Rechte: DeutschesGesundheitsPortal.de

Ein Serviceangebot und weitere Themen zu COPD: