Das GesundheitsPortal für innovative Arzneimittel, neue Therapien und neue Heilungschancen

Endometriose

Wie häufig kommt es zu einem Rückfall nach einer Endometriose-Operation?

Original Titel:
Surgical Outcomes in Patients With Endometriosis: A Systematic Review

Kurz & fundiert

  • Endometriose-Herde können durch unterschiedliche Verfahren operativ entfernt werden
  • Die Studie untersuchte, wie häufig es zu Schmerzen nach der Operation, zu wiederkehrenden Endometriose-Schmerzen, zu Nebenwirkungen oder zu erneuten Operationen kam

 

DGPEine Operation kann die Schmerzen einer Endometriose verringern. Die Wissenschaftler berichteten jedoch auch, bei welchen Operationsverfahren es wie häufig nach der Operation erneut zu Schmerzen kam. Frauen mit einer tief-infiltrierenden Endometriose berichteten nur selten von erneuten Schmerzen nach einer Operation.


Bei vielen Patientinnen mit Endometriose ist eine Operation zur Entfernung der Herde eine Möglichkeit, Schmerzen dauerhaft zu senken. Aber nicht bei allen Patientinnen ist die Operation zielführend: die Symptome verbessern sich nicht ausreichend oder kommen nach einiger Zeit wieder. Manchmal ist eine weitere Operation notwendig. Eine Studie aus den USA, Deutschland und Großbritannien untersuchte die Ergebnisse von Operationen bei Endometriose.

Durch verschiedene operative Verfahren können Endometriose-Herde entfernt werden

Die Wissenschaftler durchsuchten Datenbanken und werteten Ergebnisse von 38 Studien aus. Die Frauen litten an Schmerzen aufgrund der Endometriose und wurden operativ behandelt. Sie hatten entweder eine Ablation, eine Entfernung mit Hitze, oder eine Exzision der Herde.

Etwa 12 % der Frauen, die eine Exzision hatten, konnten keine Verbesserungen der Schmerzen feststellen. 23 % hatten eine erneute Operation. Frauen, die eine Exzision oder Ablation in Kombination mit einer Denervierung, also einer Durchtrennung der Nervenbahnen hatten, berichteten zu 34 % von Schmerzen nach der Operation, zu 29 % von wiederauftretenden Schmerzen und zu 15 % von Nebenwirkungen. Frauen, die nur eine Exzision hatten, berichteten zu 25 %, 16 % und 8 % von Schmerzen nach der Operation, wiederauftretenden Schmerzen und Nebenwirkungen.

4 % der Patientinnen mit tief-infiltrierender Endometriose mussten nochmals operiert werden

Patientinnen, die aufgrund einer tief infiltrierenden Endometriose, die Darm oder Blase betraf, operiert wurden, berichteten zu 7 % von wiederauftretenden Symptomen und 4 % erhielten eine weitere Operation.

Eine Operation kann die Schmerzen einer Endometriose verringern. Die Wissenschaftler berichteten jedoch auch, bei welchen Operationsverfahren es wie häufig nach der Operation erneut zu Schmerzen kam. Frauen mit einer tief-infiltrierenden Endometriose berichteten nur selten von erneuten Schmerzen nach einer Operation.

© Alle Rechte: DeutschesGesundheitsPortal.de

Ein Serviceangebot und weitere Themen zu Endometriose: