Das GesundheitsPortal für innovative Arzneimittel, neue Therapien und neue Heilungschancen

Diabetes

Keine unerwünschte Gewichtsabnahme durch Metformin bei älteren Patienten

Original Titel:
Metformin induces significant reduction of body weight, total cholesterol and LDL levels in the elderly - A meta-analysis

DGPEine Metformin-Behandlung bescherte älteren Typ-2-Diabetes-Patienten eine leichte Gewichtsabnahme und eine geringfügige Verbesserung der Blutfette. Ein Risiko für eine unerwünschte Gewichtsabnahme durch die Metformin-Behandlung sahen Wissenschaftler nicht.


Metformin ist das Standard-Medikament für Patienten mit Typ-2-Diabetes. Metformin wirkt sich neutral auf das Gewicht aus oder begünstigt eine Gewichtsabnahme – letzteres kann bei älteren Diabetes-Patienten unerwünscht sein.

Wissenschaftler aus Ungarn wollten nun mit ihrer Studie gezielter herausfinden, welchen Einfluss eine Behandlung mit Metformin auf das Gewicht bei älteren Diabetes-Patienten hat. Sie durchsuchten medizinisch-wissenschaftliche Datenbanken nach Studien, die sich mit diesem Thema beschäftigt hatten. Sie fanden 6 Studien mit 1541 älteren (≥ 60 Jahre) Patienten, die sie zusammenfassend auswerteten.

Geringfügige Gewichtsabnahme und leichte Verbesserung der Blutfette durch Metformin

Die Ergebnisse zeigten, dass mit Metformin behandelte Patienten im Vergleich zu Patienten, die keine Therapie mit Metformin erhielten, ca. 2,2 kg Gewicht abnahmen. Die Patienten, die mit Metformin behandelt wurden, besserten ebenso ihre Blutfettwerte – das Gesamtcholesterin sowie das „schlechte“ LDL-Cholesterin wurden geringfügig vermindert.

Diese Studienergebnisse zeigen, dass eine Behandlung mit Metformin bei älteren Diabetes-Patienten eine leichte Gewichtsabnahme und eine geringe Verbesserung der Blutfette bewirkte. Die Wissenschaftler schlussfolgerten aufgrund der nur geringfügig ausgeprägten Gewichtsabnahme, dass von einer Metformin-Behandlung kein Risiko für eine unerwünschte Gewichtszunahme für die älteren Patienten ausgeht.

© Alle Rechte: DeutschesGesundheitsPortal.de

Ein Serviceangebot und weitere Themen zu Diabetes: