Das GesundheitsPortal für innovative Arzneimittel, neue Therapien und neue Heilungschancen

PCO-Syndrom

Gewichtszunahme hat keinen Einfluss auf Lebendgeburten bei PCOS

Original Titel:
Short-term weight change and live birth among women with unexplained infertility and polycystic ovary syndrome undergoing ovulation induction.

Kurz & fundiert

  • Frauen mit PCO-Syndrom nahmen während der Ovulationsinduktion zu
  • Gewichtszunahme war nicht mit Lebendgeburten assoziiert

 

DGP – Frauen mit PCO-Syndrom nahmen während einer Ovulationsinduktion durchschnittlich 2,2 kg zu, unabhängig von der Medikation. Die Gewichtszunahme war jedoch nicht mit der Lebendgeburtenrate assoziiert.


Frauen mit PCO-Syndrom können eine Ovulationsinduktion erhalten, um die Chancen einer Schwangerschaft zu verbessern. Eine Studie aus den USA untersuchte jetzt, ob eine Gewichtszunahme während der Ovulationsinduktion mit den Lebendgeburten assoziiert ist.

Die Sekundäranalyse randomisierter Studien untersuchte 856 Frauen mit ungeklärter Unfruchtbarkeit und 697 Frauen mit PCO-Syndrom. Frauen mit ungeklärter Unfruchtbarkeit erhielten 4 bis 5 Zyklen Clomifen, Letrozol oder Gonadotropine und eine intrauterine Insemination. Frauen mit PCO-Syndrom wurden mit Clomifen oder Letrozol behandelt.

Frauen mit PCO-Syndrom nahmen bei der Ovulationsinduktion zu

Frauen mit ungeklärter Unfruchtbarkeit nahmen durchschnittlich 0,2 ± 0,3 kg ab, Frauen mit PCO-Syndrom nahmen im Durchschnitt 2,2 ± 0,2 kg zu. Dabei gab es keine Unterschiede zwischen den verschiedenen Medikamentengruppen. 115 Frauen mit PCO-Syndrom (16,4 %) nahmen mindestens 3 kg zu. Ein höherer BMI vor der Behandlung und drei oder mehr Zyklen waren mit einer Gewichtszunahme in Frauen mit PCO-Syndrom assoziiert. Es gab keine Unterschiede bei den Lebensgeburten bei Frauen mit PCO-Syndrom, die mindestens 3 kg zunahmen und PCOS-Patientinnen, die nicht an Gewicht zunahmen.

Frauen mit PCO-Syndrom nahmen während einer Ovulationsinduktion durchschnittlich 2,2 kg zu, unabhängig von der Medikation. Die Gewichtszunahme war jedoch nicht mit der Lebendgeburtenrate assoziiert.

© Alle Rechte: DeutschesGesundheitsPortal.de

Ein Serviceangebot und weitere Themen zu PCO-Syndrom: