adjuvante Therapie

Die ergänzende Behandlung nach vollständiger Entfernung eines Tumors, um möglicherweise unerkannt im Körper verbliebene Krebszellen zu zerstören und dadurch einem Rückfall und dem Entstehen von Metastasen vorzubeugen, nennt man adjuvante Therapie. Eine unterstützende, adjuvante Therapie kann auch bei anderen Erkrankungen eingesetzt werden.