akute myeloische Leukämie

Die akute myeloische Leukämie (AML) ist eine bösartige, akut verlaufende Erkrankung des blutbildenden Systems, bei der Vorläuferzellen bestimmter weißer Blutkörperchen, der Granulozyten, verändert und stark vermehrt sind.