Atemdepression

Die Atemdepression, eine eingeschränkte Atmung durch Herabsetzung des Atemantriebs mit oberflächlichen und/oder verlangsamten Atemzügen kann eine Krankheitsfolge sein oder durch Medikamente verursacht werden.