Krebsregister

Krebsregister sind Einrichtungen der Bundesländer, die systematisch Informationen zu Krebserkrankungen sammeln. Es werden Daten über die Verbreitung von Krebsfällen und die Sterblichkeitsraten an den verschiedenen Krebsarten erhoben. In einigen Registern werden auch die individuellen Krankheitsdaten von Patientinnen und Patienten anonym erfasst. Die Informationen dienen der Ursachenforschung, der Bewertung und Verbesserung der Versorgung von Menschen mit Krebs.