Nüchtern-Blutzucker

Der Nüchtern-Blutzuckerwert ist der Glukosewert, der im nüchternen Zustand, etwa acht Stunden nach der letzten Mahlzeit, gemessen wird. Er beträgt bei Gesunden normalerweise weniger als 110 mg/dl (6,1 mmol/l).