Reflexologie

Die Reflexologie ist eine therapeutische Richtung, die davon ausgeht, dass durch gezielte Massage bestimmter Reflexzonen an den Füßen (aber auch an den Händen, der Nase, den Ohren) Beschwerden in anderen Bereichen des Körpers gelindert werden können. Reflexologen gehen davon aus, dass die Reflexzonen und entsprechende Organe über Energiebahnen verbunden sind. Durch die Massage soll ein innerer Energiestau aufgelöst und ein Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt werden.