Das GesundheitsPortal für innovative Arzneimittel, neue Therapien und neue Heilungschancen

Brustkrebs

Strahlentherapie nach der Operation bessert Überleben bei triple-negativem Brustkrebs

Original Titel:
Radiotherapy after surgery has significant survival benefits for patients with triple-negative breast cancer

DGP – Ergebnisse dieser Analyse sprechen sich für eine Strahlentherapie nach der Operation bei Patientinnen mit triple-negativem Brustkrebs aus. Denn bei Anwendung der Strahlentherapie besserten sich das brustkrebsspezifische Überleben und das Gesamtüberleben.


Unter Fachexperten besteht Uneinigkeit darüber, ob bei eine Strahlentherapie nach der Operation für Patientinnen mit triple-negativem Brustkrebs sinnvoll ist. Chinesische Wissenschaftler führten aus diesem Grund eine Studie durch, die zum Ziel hatte, das Überleben der Patientinnen mit und ohne Strahlentherapie zu erfassen.

Bessert Strahlentherapie nach der Operation die Prognose bei Brustkrebspatientinnen mit triple-negativem Brustkrebs?

Die Wissenschaftler wählten die geeigneten Patientinnen mit triple-negativem Brustkrebs mithilfe einer Datenbank aus. Sie erfassten dann, wie es um das brustkrebsspezifische Überleben und das Gesamtüberleben mit oder ohne Strahlentherapie bestellt war. 22802 Patientinnen wurden eingeschlossen – 10905 der Patientinnen hatten eine Strahlentherapie erhalten, 897 nicht. Verglichen mit den Patientinnen ohne Strahlentherapie wiesen bei den Patientinnen mit Strahlentherapie mehr Patientinnen eine Tumorgröße von < 2 cm auf. Zudem hatten mehr Patientinnen mit Strahlentherapie eine Chemotherapie erhalten.

Patientinnen profitierten von Strahlentherapie

Die Ergebnisse zeigten, dass sowohl das brustkrebsspezifische Überleben als auch das Gesamtüberleben nach der Strahlentherapie im Vergleich zu keiner Strahlentherapie besser ausfiel. Diese Ergebnisse bestätigten sich auch dann, wenn die Ergebnisse für bestimmten Faktoren angeglichen wurden, die einen Einfluss auf das Ergebnis haben könnten.

Aufgrund von diesen Ergebnissen schlussfolgern die Wissenschaftler, dass eine Strahlentherapie nach der Operation bei Brustkrebspatientinnen mit triple-negativem Brustkrebs durchgeführt werden sollte. Die Strahlentherapie besserte das brustkrebsspezifische Überleben und das Gesamtüberleben.

© Alle Rechte: DeutschesGesundheitsPortal.de

Ein Serviceangebot und weitere Themen zu Brustkrebs: