Über Uns

Das DeutscheGesundheitsPortal

Neue Therapien verändern die Gesundheitswelt

Unser Gesundheitssystem befindet sich im Umbruch: Ganz neue Therapieansätze und Behandlungsmöglichkeiten, immer genauere Diagnosemethoden und völlig neue Arzneimittelgruppen – wie zum Beispiel Biologika – verändern die medizinische Welt grundlegend. Wir vom DeutschenGesundheitsPortal möchten alle an dieser rasanten Entwicklung teilhaben lassen.

Mehr Wissen und Transparenz mit unserem Wissenschaftsportal

Wir möchten im Gesundheitswesen neue Impulse setzen, indem wir die aktuelle wissenschaftliche Forschung transparent machen und die neuesten Erkenntnisse rund um neue Therapien bereitstellen.

Hierfür recherchieren unsere WissenschaftlerInnen in internationalen medizinischen Literaturdatendanken, lesen die wichtigsten medizinischen Fachzeitschriften und fassen die interessantesten Studien verständlich in deutscher Sprache zusammen.

Wir bringen neue wissenschaftliche Erkenntnisse und Therapieansätze schnell und gezielt aus der Forschung in den Alltag. So zeigen wir neue Perspektiven, schenken Betroffenen Hoffnung und Mut und bringen alle im Gesundheitswesen tätige Personen auf den neuesten Wissensstand.

Das DeutscheGesundheitsPortal ist kostenlos

Neben aktuellen Zusammenfassungen internationaler Studien erhalten Sie auf der Website www.DeutschesGesundheitsPortal.de und in dem wöchentlichen E-Mail-Service Nachrichten zu unterschiedlichsten Gesundheitsthemen, die wir täglich von Forschungsinstituten, Gesundheitsbehörden und forschenden Kliniken recherchieren.

Kostenlose Neuigkeiten

Wir möchten den medizinischen Fortschritt transparenter machen und alle – Patienten und Angehörige ebenso wie Ärzte, Apotheker, Mittlerkräfte und Wissenschaftler – daran teilhaben lassen.

 



Unsere Website hostet keinerlei Werbung. Unsere Partnerschaften beeinflussen in keiner Weise unsere Veröffentlichungspolitik.

Das DeutscheGesundheitsPortal stellt weder eine ärztliche Beratung dar noch ist es dazu bestimmt oder geeignet, eine individuelle ärztliche Betreuung zu ersetzen.