Hier finden Sie die Gesundheitsnachrichten von:
Apothekerkammer Niedersachsen

Apotheken vor Ort haben Notfalldepots Wer an der Bluterkrankheit leidet, weiß, dass er sich im Alltag möglichst nicht verletzen darf. In der Fachsprache heißt die Krankheit Hämophilie, und sie zeichnet sich durch einen meist erblichen Mangel an bestimmten Gerinnungsfaktoren aus. Das Blut gerinnt deutlich langsamer als bei Gesunden, erklärt die Apothekerkammer Niedersachsen. Vorsicht ist selbst […]

Weiter zur kompletten Gesundheitsnachricht →

Hilfe aus der Apotheke vor Ort Wer länger als drei Monate und mehr als einmal pro Woche unter unspezifischen Bauchschmerzen, Verstopfung oder Durchfall leidet, sollte diese Symptome unbedingt von einer Ärztin oder einem Arzt abklären lassen. Die Ursache könnte ein Reizdarm sein. Dies ist eine körperliche Belastungsstörung, bei der auch das Zusammenspiel des Darmnervensystems mit […]

Weiter zur kompletten Gesundheitsnachricht →

Natürliche Medizin – Beratung in der Apotheke vor Ort Der Volksmund sagt, dass gegen jedes Leiden ein Kraut gewachsen sei. Das sehen wohl viele Deutsche so, als Beleg dient die hohe Zahl entsprechender Suchanfragen im Internet. Zuletzt immer häufiger gesucht wurde der Begriff „Phytopharmaka“. Doch was ist eigentlich die Phytotherapie oder auch Pflanzenheilkunde und wo […]

Weiter zur kompletten Gesundheitsnachricht →

An heißen Tagen richtig handeln Eine Hitzewelle hat Deutschland erreicht. Was bei Sonnenstich und Hitzschlag zu beachten und welches Verhalten zu vermeiden ist, erklärt die Apothekerkammer Niedersachsen. Symptome Sonnenstich Der Sonnenstich ist die unmittelbare Folge einer übermäßigen Erwärmung der Schädeldecke, meist durch intensive Sonnenstrahlen. Das reizt die Hirnhäute und es kann zu einer Schwellung kommen, […]

Weiter zur kompletten Gesundheitsnachricht →

Nach dem Schwimmen Ohren nicht gleich mit Kopfhörern verschließen Hannover, 14.07.2022 Endlich Sommer! Bei vielen Kindern und Erwachsenen ist die Freude groß, wenn die Badesaison startet. Doch wer viel im See, Meer oder Schwimmbad badet, kann sich schnell eine Entzündung des äußeren Gehörgangs, auch Badeotitis genannt, zuziehen. Schützen können sich Betroffene mit Silikonstöpseln für die […]

Weiter zur kompletten Gesundheitsnachricht →

Hannover, 03.05.2022 – Für Migränepatientinnen und -patienten gibt es gute Nachrichten aus der Arzneimittelforschung. Die wissenschaftliche Suche nach immer besser passenden Medikamenten mündet in eine Alternative: Sogenannte monoklonale Antikörper sollen Migräneattacken vorbeugen und damit das bisherige Angebot an Migräneprophylaktika wie Betablockern, Antiepileptika und auch bestimmten Antidepressiva erweitern. Hintergrund: Während der Migräneattacke werden bestimmte Botenstoffe ausgeschüttet, […]

Weiter zur kompletten Gesundheitsnachricht →

Sackgasse auf dem Weg zur Sommerfigur
Hannover, 24.04.2018 – Von allen verschreibungsfreien Arzneimitteln werden Abführmittel, die gegen Verstopfungen angewendet werden, besonders häufig für eine Diät missbraucht. Angeblich helfen Abführ-Tees, -Dragees…

Weiter zur kompletten Gesundheitsnachricht →