Hier finden Sie Studien­zusammmen­fassungen zu neuen Therapien und neuen Arznei­mitteln.

In einer Übersichtsstudie zur Wirksamkeit von eingenommenem Lavendelöl zeigte sich dieser Klassiker der traditionellen Medizin als nebenwirkungsarmes Mittel zur Linderung von Angststörungen und unterschwelligen Ängsten. Die Behandlung als eingenommene Kapseln kann positiv auf Schlaf und Lebensqualität einwirken und bietet sich damit auch bei milderen Angstsymptomen und leichten depressiven Symptomen zur Linderung an.

Weiter zum ausführlichen Bericht →

Selbst beim Gesunden wirkt sich ein gestörtes Schlafverhalten nachhaltig auf so unterschiedliche Elemente wie das Wohlbefinden, das Essverhalten und verschiedenste Denkleistungen wie dem Gedächtnis aus. Dr. Gabelle vom Gedächtnis-Forschungszentrum des CHU Montpellier in Frankreich untersuchte nun mit ihren Kollegen das Schlafverhalten von älteren Menschen.

Weiter zum ausführlichen Bericht →