Das GesundheitsPortal für innovative Arzneimittel, neue Therapien und neue Heilungschancen

Arthritis / Rheuma

Therapieerfolg durch Patienten-Betreuungsprogramm deutlich verbessert

Original Titel:
Impact of a Patient Support Program on Patient Adherence to Adalimumab and Direct Medical Costs in Crohn's Disease, Ulcerative Colitis, Rheumatoid Arthritis, Psoriasis, Psoriatic Arthritis, and Ankylosing Spondylitis.

Adalimumab ist ein Wirkstoff zur Behandlung von chronisch-entzündlichen Erkrankungen aus der Gruppe der Biologika. Der Antikörper wird gentechnisch hergestellt. Antikörper sind Eiweiße, die andere Eiweiße erkennen und binden. Adalimumab bindet an den Tumornekrosefaktor TNF-α und blockiert diesen. TNF-α ist ein Signalstoff (Zytokin) des Immunsystems, der die Aktivität verschiedener Immunzellen und Botenstoffe reguliert. Bei chronisch-entzündlichen Erkrankungen führt der Signalstoff zu schweren Entzündungsreaktionen und irreversiblen Schäden. Dies kann zu schweren entzündlichen Reaktionen in verschiedenen Organen oder in den Gelenken führen. Adalimumab soll Entzündungen entgegenwirken. Der Wirkstoff wird alle 2 Wochen vom Patienten unter die Haut gespritzt. Zur Betreuung der Patienten bietet der Hersteller Unterstützung in Form von Patientenportalen, Informationen, Injektionstraining und Erinnerungen an.

Eine US-amerikanische Studie hat jetzt getestet, wie die Therapietreue der Patienten und die medizinischen Kosten mit dem Programm zur Patientenunterstützung zusammenhängen. Dafür wurden 2386 Patienten untersucht, die an Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, rheumatoider Arthritis, Psoriasis, Psoriasis-Arthritis oder Spondylitis ankylosans (Morbus Bechterew) litten und mit Adalimumab behandelt wurden. Etwa die Hälfte der Patienten wurde durch das Patienten-Betreuungsprogramm unterstützt. Patienten im Betreuungsprogramm hatten eine um 14 % größere Therapietreue und eine um 14 % geringere Abbruchrate. Insgesamt waren die medizinischen Kosten um 10 % geringer, wenn sich die Patienten im Betreuungsprogramm befanden.

Die Studie konnte daher feststellen, dass die Betreuung der Patienten eine höhere Therapietreue sowie geringere Abbruchrate und geringere Kosten gewährleisten und somit auch den Therapieerfolg deutlich verbessern kann.

© Alle Rechte: DeutschesGesundheitsPortal.de

Ein Serviceangebot und weitere Themen zu Arthritis / Rheuma: