Das GesundheitsPortal für innovative Arzneimittel, neue Therapien und neue Heilungschancen

Übersicht – Kalenderwoche 43

Letzte Woche wollten wir allen Patienten in einer Chemotherapie etwas Gutes tun. Manchmal sind es die kleinen Tips, manchmal alte Hausmittel, die einen Unterschied machen können. In diesem Fall stehen allerdings tatsächlich wissenschaftliche Untersuchungen hinter den Hausmitteln.

Die Mundschleimhaut ist bei vielen Patienten während der Chemotherapie stark angegriffen. Welche pflanzliche Option es bei der Behandlung einer Mundschleimhautentzündung gibt und wie gut sie im Vergleich zu anderen Mitteln hilft, wurde nun in mehreren Kliniken gemeinsam untersucht, also in einer Multizentrenstudie. Kleiner Hinweis: dieses Mittel wächst in fast jedem Grünstreifen in Ihrer Nähe.

Auch Angst und Stress sind natürliche Begleiter einer Krebserkrankung und belasten besonders häufig auch den Schlaf bei einer Chemotherapie. Lavendel ist ein altbekanntes, angstlösendes Mittel, dessen Wirkung nun als ‚Aromatherapie‘ genauer untersucht wurde. Das alte Lavendelsäckchen, das man früher neben das Kissen gelegt bekam, dürfte demnach gute Chancen haben, die Ängste auf sanfte Weise zu lindern.

Hier die Beiträge letzter Woche:

© Alle Rechte: DGP - DeutschesGesundheitsPortal.de