Das GesundheitsPortal für innovative Arzneimittel, neue Therapien und neue Heilungschancen

Adipositas / Übergewicht

Warum Sie unbedingt auf Fast Food, Pommes Frites und Softdrinks verzichten sollten

Original Titel:
Applying Multiple Statistical Methods to Derive an Index of Dietary Behaviors Most Related to Obesity

DGP – Insbesondere ein hoher Verzehr von Fast Food, Pommes frites und Softdrinks erwies sich in dieser Studie amerikanischer Wissenschaftler als ungünstig für die Körperzusammensetzung. Der Verzicht auf Lebensmittel aus diesen Kategorien könnte einen wichtigen Beitrag zur Vorbeugung und Bekämpfung von Übergewicht leisten.


Es gibt eine Reihe von Verhaltensweisen, die sich langfristig ungünstig auf das Körpergewicht einer Person auswirken. Dazu zählen zum Beispiel wenig Bewegung oder eine Ernährung mit viel Fast Food oder wenig Obst und Gemüse. Auch die Gegebenheiten beim Essen können nicht optimal sein. Wer beispielsweise immer sehr schnell isst oder beim Essen nebenher zahlreiche andere Aktivitäten ausübt, könnte weniger Sättigungsgefühle verspüren und mehr essen als nötig ist.

Welche Verhaltensweisen sind besonders schädlich für das Körpergewicht?

Zwei Wissenschaftler aus den USA führten nun eine Studie durch, um zu untersuchen, welche Verhaltensweisen den größten Einfluss auf die Köperzusammensetzung (hier: Body Mass Index (BMI) und Taillenumfang) einer Person haben.

Die Wissenschaftler griffen dazu auf Daten einer Studie zurück, bei der Arbeitnehmer zu mehr Bewegung und gesünderer Ernährung motiviert werden sollten. Diese Männer wurden zu Beginn und am Ende der Studie zu ihren Verhaltensweisen befragt. Zudem wurden BMI und Taillenumfang gemessen.

Besonders Fast Food, Pommes Frites und Softdrinks wirkten sich negativ auf das Gewicht aus

Es zeigte sich, dass 3 Verhaltensweisen einen besonders ungünstigen Einfluss auf die Körperzusammensetzung ausübten: dies waren ein hoher Verzehr von Fast Food, Pommes frites und Softdrinks. Je mehr die Arbeitnehmer von Lebensmitteln dieser Kategorien verzehrten, desto größer viel ihr BMI aus und desto größer war auch ihr Taillenumfang.

Um Übergewicht vorzubeugen oder zu bekämpfen, könnte es somit hilfreich sein, besonders den Verzehr von Fast Food, Pommes frites und Softdrinks einzuschränken.

© Alle Rechte: DeutschesGesundheitsPortal.de

Referenzen:

Barrington WE, Beresford S. Applying Multiple Statistical Methods to Derive an Index of Dietary Behaviors Most Related to Obesity. Am J Epidemiol. 2018 Jul 1;187(7):1559-1569. doi: 10.1093/aje/kwx370.